Gaestebuchking.de Supportforum Foren-Übersicht Gaestebuchking.de Supportforum
Gaestebuchking.de Supportforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

GB - Einträge von einem anderen Anbieter mitnehmen ????
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gaestebuchking.de Supportforum Foren-Übersicht -> Allgemeiner Support
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
koby



Anmeldedatum: 03.03.2006
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: Mi Nov 14, 2007 2:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also die Einträge bleiben immer 4 Jahre im Gästebuch. Danach werden diese in da Archiv verschoben.

Ich haben die Einträge nun wie folgt eingestellt:
5 Jahre Anzeige -> danach werden diese in das Archiv verschoben -> nach 2 weiteren Jahren, also nach 7 Jahren, werden diese dann erst gelöscht.

Im Archiv kann man die Einträge alle noch lesen, nur eben nicht kommentieren oder editieren.

Also ALLE Einträge von Ihrem GB werden nun ab 2002 (!) wieder angezeigt. Für die "uralten" Einträge braucht man nur unten auf "Archiv" zu klicken.

Ferner habe ich in Ihrem GB die "Zweisprachigkeit" aktiviert... bereits beim Besuch des GB ermittelt der Host, welche Sprache der User spricht und dann schaltet das GB automatisch auf die richtige Sprache um.
Das können Sie an- und abschalten unter "Haupteinstellungen -> wichtige Einstellungen"

Gruss
::koby:: #)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: Do Nov 15, 2007 1:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo koby, hallo Gaestebuchking.de - Team,

ersteinmal ist es an mir, mich für meinen überzogenen Ton höflichst zu entschuldigen ... der war in keinem Falle angebracht ... ~_~

Aber ich muß zu meiner Verteidigung nun auch mal anbringen, wie es dazu gekommen ist. Wir sind eine kleine, Underground- Metalband,
welche stolz darauf ist, seid unseren Anfängen bereits online Präsent zu sein, was damals keineswegs üblich war (so wie heute, da jede
einzelne Privatperson schon eine Homepage sein Eigen nennt .....).

Nach nun über 11 Jahren Bandgeschichte ( und das ist weit mehr, als es die meisten Bands schaffen) sind wir nach wie vor stolz auf jeden
einzigen Gästebucheintrag, welchen wir je erhalten haben. Nun teilt uns der damaligen Gästebuchbetreiber von jetzt auf gleich mit, daß er
den Service einstellt ... ~0

... na toll [email protected]#$ ... aber stellt einem die Gästebucheinträge als html - Datei zur Verfügung. Ob das nu was nützt, steht in diesem Moment
noch in den Sternen !!! Fragne Sie mich jetzt bitte nicht, wie lange ich gesucht und wie viele Gästebuch - Services ich durchforstet habe,
bis ich schließlich schon ziemlich entnervt hier fündig geworden bin ...

... ein GB-Anbieter der ALLE Gästebucheinträge ins neue GB übernimmt ... HURRRA !!! Very Happy #)

Der Rest steht eigentlich in diesem Thread weiter oben .... %)

Aber jetzt kommts : Wo wir leider immer noch an einander vorbei "reden" oder schreiben ist :

- Ich bekomme das Angebot, ALLE 705 Einträge ins neue GB übertragen zu lassen.
- Der Programmierer weiß da schon, daß die Einträge von 1997 beginnen ... und somit nach dem 1. Eintrag 2/3 dessen wieder (archiviert) gelöscht werden (nichts gegen idreams, der hat tolle Arbeit geleistet, was die konvertierung der Einträge betrifft !!!)
- Begeistert wie ich war, hab ich aich gleich das GB Werbefrei schalten lassen ...
- Noch alle 705 Einträge im Gästebuch sehend habe ich dann den ERSTEN neuen Eintrag selbst getätigt und danach waren von den ursprünglichen 705 Einträgen nur noch 241 Einträge übrig !!! Confused
- Das war genau das, was ich NICHT wollte ... und die fortgeschrittene Uhrzeit tat das Übrige .... SORRY, nochmal !!!

Also nochmal .... wir haben in knapp 12 Jahren ca. 705 Gästebucheinträge bekommen, was weniger als 5 Einträge pro Monat entspricht !!! Und wenn das zu viel sein sollte, um es im Gästebuch zu belassen (ohne Archiv oder gar Löschung) um dies mit der Serverbelastung zu begründen, dann sollte man meiner bescheidenen Meinung nach kein Gästebuch-Service anbieten !!! Wenn die Einträge mal in die 10.000 gehen, bin ich da Euerer Meinung.

Ich habe ja auch schon im Thread "Gästebucharchiv" schon einen Vorschlag abgegeben, wie man bei wenig frequentierten GBs so etwas regeln könnte.

Aber wie dem nun auch sei ... der Start mit Euch war klasse, die Kommunikation schein zu funktionieren ... und bezahlt hab ich ja schon ... Wink (kl. Scherz am Rande)
... da werden wir den Rest doch auch noch hinkriegen ...

Also nochmal sorry für den zu unrecht angewendeten Ton ... :~ ... war nicht so gemeint !!!

Schöne Grüße

Ry
BASILISK

P.S. Was mir nachträglich noch aufgefallen ist, ich kann "Archiveinträge" nicht anklicken Confused
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Do Nov 15, 2007 1:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Erstellt von koby

Immer mit der Ruhe!
Also ich sehe in Deinem GB insgesamt volle 21 Seiten (!) ...


Dies nur als kleiner Nachtrag ... wenn ich mich nicht irre, waren es vor der Archivierung/Löschung 59 Seiten (!!!)

Ry
BASILISK
Nach oben
Forenking






Verfasst am: Do Nov 15, 2007 1:23 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
*Archiveinträge
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Nov 16, 2007 1:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit den Archiveinträgen konnte deshalb nicht angezeigt werden, weil jemand von Euch das Template derart verändert hat, dass der Link zum Archiveintrag nicht mehr sichtbar war. Es hat uns ca. 15 Minuten gekostet, dies zu korrigieren.
Und unten rechts... neben dem "OK" Button steht "Archiveinträge". Sie müssen ggf. einmal "F5", also "Refresh" in Ihrem Browser drücken.

Also die GB-Einträge bleiben nun 5 Jahre im Gästebuch, danach noch weitere 2 Jahre, also insgesamt 7 Jahre im Archiv gespeichert.
Man KANN NICHT das bei einem GB so machen, beim anderen so. Das ist teschnisch nicht möglich.

Ich glaube auch nicht, dass es einen Hoster gibt welcher länger speichert als 7 Jahre.

Sonst müssen Sie ein eigenes GB auf Ihre Homepage installieren. Das ist aber auch nicht sinnvoll, weil es quasi kein GB gibt welches nicht innerhalb weniger Monate komplett zugespammt ist - egal wie man es versucht zu schützen.

Gruss
::koby:: #)
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Fr Nov 16, 2007 9:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das Einzige, was ich am Template verändert habe ist, das Ganze in eine Tabelle einzubinden, um die Breite des gesamten Gästebuches
auf 800 zu begrenzen. Sonst nichts. Übrigend funktioniert der Archivlink immer noch nicht, egal wie oft ich die Seite refreshe ... Sad

Zudem gibt (oder in meinem Fall gab) es sehr wohl Hoster, die länger speichern als 7 Jahre ... dies beweist alleine schon user ehemaliger
GB-Anbieter (idreams hat ja alle 705 Einträge von 1997 bis jetzt ins jetztige übernommen).

Das es technisch nicht möglich sein soll, die Lösch- und Speicherzeiten der einzelnen Gästebücher unterschiedlich zu handeln glaub ich
zwar nicht, aber werd mich schn dran gewöhnen ... irgendwann.

Schöne Grüße

Ry
BASILISK
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Sa Nov 17, 2007 3:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

so, habs selbst hinbekommen dass der Archivlink wieder funktioniert.

Gruß

Ry
BASILISK
Nach oben
Forenking






Verfasst am: Sa Nov 17, 2007 3:16 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Gaestebuchking.de Supportforum Foren-Übersicht -> Allgemeiner Support Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Homepage des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group